Jetzt für den DBRT-Newsletter anmelden

Anstehende Online-Fachforen

Der Deutsche BetriebsräteTag ist online!

Der Deutsche BetriebsräteTag ist der wichtigste Präsenzkongress für Betriebsräte. Zusätzlich kannst Du alle Inhalte des BetriebsräteTages auch online erleben. Alle Fachforen. Alle Praxisberichte. Alle Beiträge sowie die dazu gehörenden Betriebsvereinbarung, Powerpoint-Präsentation oder Fachartikel und viele zusätzliche spannende neue Formate. Jederzeit und von überall.

Erlebe regelmäßig hochkarätige Gäste, PraktikerInnen und ExpertInnen zu relevanten Themen für Betriebsräte live in kompakten 60-90 Minuten-Events – ganz bequem aus dem Betriebsratsbüro oder Homeoffice. Alle Live-Events werden mitgeschnitten und später zusammen mit zahlreichen weiteren hilfreichen Inhalten auf der Plattform bereitgestellt.

Mediathek

Die neue Rolle der Betriebsräte im digitalen Wandel

Mit Anja Kramer
Die neue Rolle der Betriebsräte im digitalen Wandel
Mehr erfahren

Arbeitszeiterfassung nach dem EuGH-Urteil – Vertrauensarbeitszeit und flexible Arbeitszeitmodelle

Mit Susanne Schaperdot
Welche Anforderungen werden an eine nachvollziehbare Arbeitserfassung gestellt? Sind elektronische Arbeitszeiterfassungssysteme durch den Betriebsrat erzwingbar? Wie weit geht das Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats bei Vertrauensarbeitszeit und bei flexibler Arbeitszeit? Das Forum soll Antworten auf diese Fragen liefern.
Mehr erfahren

Auswirkungen von Corona auf die internationale BR-Arbeit

Mit Claudia Rahman , Hermann Soggeberg
Auswirkungen von Corona auf die internationale BR-Arbeit
Mehr erfahren

Betriebsrätemodernisierungsgesetz – Was Betriebsräte jetzt wissen müssen

Mit Kerstin Jerchel
Das Betriebsrätemodernisierungsgesetz, wurde Ende März vom Regierungskabinett verabschiedet. Das Gesetz soll digitale BR-Arbeit vereinfachen, die Mitbestimmungsrechte von BR-Gremien bei der mobilen Arbeit, der Weiterbildung und dem Einsatz von KI im Betrieb stärken und ihre Gründung vereinfachen. Welche Rechte tatsächlich gestärkt werden und was ihr schon jetzt vorbereiten solltet, besprechen wir mit der erfahrenen Juristin und Leiterin des Bereichs Mitbestimmung bei ver.di, Kerstin Jerchel.
Mehr erfahren

Gute Arbeit für alle – Fairer Umgang mit Fremdvergabe & Werkverträgen

Mit Ingo Klötzer , Antje Wagner
Auslagerungen durch die Vergabe von Werkverträgen und der Einsatz von Leiharbeit, sind seit Jahren fester Bestandteil der Strategie vieler Unternehmen. Die Folgen, besonders für die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten, sind nicht erst durch die Corona Pandemie spürbar. Ingo Klötzer und Antje Wagner vom IG Metall Vorstand zeigen auf, welche Handlungsmöglichkeiten Betriebsräte haben und was Gewerkschaften tun, um die Situation für alle Beschäftigten zu verbessern. Neben einer kurzen Darstellung der aktuellen Datenlage zum Thema Fremdvergabe und Leiharbeit, werfen wir einen Blick auf den rechtlichen Handlungsrahmen für Betriebsräte. Anhand von kurzen Praxisbeispielen zeigen wir auf, welche Regelungen möglich sind. Darüber hinaus gehen wir auf die betrieblichen und politischen Aktivitäten der Gewerkschaften zur Verbesserung der Lage von Beschäftigten in Werkvertragsunternehmen und der Leiharbeit ein.
Mehr erfahren

Auf Distanz: So verändern Corona und die Digitalisierung die Arbeit von Betriebsräten

Mit Martin Reinhardt
Trotz rückläufiger Krankenstände in den letzten Jahren wächst der relative Anteil psychischer Erkrankungen am Arbeitsunfähigkeitsgeschehen weiter und liegt derzeit bei ca. 17 %. Das durch Corona notwendige Sozial Distancing und der weitere Digitalisierungsschub gehen mit der Gefahr der Entfremdung und Vereinzelung der Mitarbeiter einher und stellen dann eine nicht zu unterschätzende psychische Belastung dar. Dadurch ist die betriebliche Sozialberatung sowie die Betriebsratsarbeit vor eine neue Herausforderung gestellt. Das Webinar dient dem Austausch und der Ideensammlung für Möglichkeiten präventiven Handelns.
Mehr erfahren

Das Sozialpartnermodell – Quo vadis

Mit Dr. Henriette Meissner
Mit dem Sozialpartnermodell wurde die betriebliche Altersversorgung (bAV) vom Gesetzgeber neu gedacht. Dr. Henriette Meissner erläutert im Fachforum, wie das Rentenwerk Tarifparteien dabei unterstützt, das Potenzial des Sozialpartnermodells freizusetzen und welche Rolle Betriebsräte dabei spielen können, die bAV in ihrem Unternehmen und ihrer Branche zu stärken.
Mehr erfahren

Employee Beneftis – Exklusive Vorteile von Vodafone für Mitarbeitende

Mit Christian Schaper
Vodafone Employee Benefits ist das Mitarbeitervorteilsprogramm von Vodafone. Die Angestellten teilnehmender Unternehmen bekommen, je nach Unternehmensgröße, bis zu 33% Rabatt auf ihre privaten Mobilfunk-, Festnetz- und TV-Produkte. Sie müssen sich dazu nur in einem unserer 1.400 Shops oder online als Mitarbeiter*innen ausweisen. Viele Unternehmen bieten sogenannte Employee Benefits an, um Mitarbeiter*innen nachhaltig zu stärken, die Teams mit den Vorteilen zu motivieren und nachweislich eine höhere Zufriedenheit von Seiten der Angestellten zu erzielen. Doch auch die Unternehmen selbst profitieren von den Benefits, denn durch sie wird ihr Image gestärkt und die Bereitschaft, dort zu arbeiten, steigt erheblich. Sprich, eine Win-Win-Situation für alle Seiten. Das Programm selbst ist kostenlos für die Beteiligten. „Geldwerter Vorteil“ spielt übrigens keine Rolle, da das Unternehmen nicht an der Gestaltung der Rabatte beteiligt ist.
Mehr erfahren

Gerechte Betriebsratsvergütung

Mit Dr. Thomas Klebe
Betriebsratstätigkeit wird vom Gesetz seit 1920 als Ehrenamt definiert. Damit werden Betriebsräte de facto gegenüber den anderen Beschäftigten benachteiligt. Inzwischen wird teilweise sogar eine Strafbarkeit angenommen. Diese für alle unzumutbare Rechtslage wird dargestellt. Zudem werden aktuelle Lösungsvorschläge diskutiert.
Mehr erfahren

Angehörigenpflege: Keine Zeit zum Durchatmen – Erst „Hotel Mama“, dann „Residenz (Schwieger-)Tochter“

Mit Roland Brüggemann , Miguel Perez
Die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege von Angehörigen führt zunehmend zu einer Mehrbelastung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Das wirkt sich negativ auf die Gesundheit der Mitarbeitenden und deren Arbeitsqualität aus. In diesem Vortrag geht es darum, welche professionelle Hilfe wirklich zu einer zeitlichen, seelischen und körperlichen Entlastung beim Mitarbeitenden führen kann. Außerdem widmet sich der Vortrag der Frage, wie Unternehmen eine familienbewusste Personalpolitik um das Thema Pflege erweitern können.
Mehr erfahren
1 2 3 18

Kooperationspartner

Jetzt Fan werden

Auf unseren Social Media-Seiten findest Du immer aktuelle News, Interessantes über unsere Referenten und Aussteller, sowie Lese-, Web- und Video-Tipps.

Newsletter

Verpasse nichts und melde Dich für den BetriebsräteTag-Newsletter an!
Newsletter abonnieren

MIT Institut GmbH
info@betriebsraetetag.de