Jetzt für den DBRT-Newsletter anmelden

Anstehende Online-Fachforen

Der Deutsche BetriebsräteTag ist online!

Der Deutsche BetriebsräteTag ist der wichtigste Präsenzkongress für Betriebsräte. Zusätzlich kannst Du alle Inhalte des BetriebsräteTages auch online erleben. Alle Fachforen. Alle Praxisberichte. Alle Beiträge sowie die dazu gehörenden Betriebsvereinbarung, Powerpoint-Präsentation oder Fachartikel und viele zusätzliche spannende neue Formate. Jederzeit und von überall.

Erlebe regelmäßig hochkarätige Gäste, PraktikerInnen und ExpertInnen zu relevanten Themen für Betriebsräte live in kompakten 60-90 Minuten-Events – ganz bequem aus dem Betriebsratsbüro oder Homeoffice. Alle Live-Events werden mitgeschnitten und später zusammen mit zahlreichen weiteren hilfreichen Inhalten auf der Plattform bereitgestellt.

Mediathek

Unternehmens-/konzernweite Matrixorganisationen – Auswirkungen auf die Mitbestimmung des Betriebsrats

Mit Ralf Leifeld
Fachanwalt für Arbeitsrecht Ralf Leifeld spricht mit uns über Matrixorganisationen im Betrieb.
Mehr erfahren

Arbeitszeit: Neue Entwicklungen - ein Überblick

Mit Angela Kolovos
Angela Kolovos gibt im Fachforum einen Überblick über die neuesten Entwicklungen im Arbeitszeitgesetz.
Mehr erfahren

Betriebsversammlungen – Rechte & Pflichten des Betriebsrats (auch in Corona-Zeiten)

Mit Maria Tsioka , Ralf Leifeld
Der Vortrag wirft die Frage auf, ob und wie Betriebsversammlungen in Zeiten der Corona-Pandemie legal durchgeführt und organisiert werden können. Der Vortrag gibt Handlungsempfehlungen bei der Organisation der Betriebsversammlung und geht auf die lokalen Besonderheiten und Corona-Bedingungen verschiedener Bundesländer ein.
Mehr erfahren

Aktuelle Corona-Gesetze und ihre Auswirkungen auf die BR-Arbeit

Mit Dr. Nadine Absenger
Die Bundesregierung und der deutsche Gesetzgeber haben im Rahmen der Corona-Pandemie unzählige arbeitsrechtliche Regelungen erlassen, die erhebliche Bedeutung und Auswirkungen auf Beschäftigte und die Arbeit von Betriebsräten haben. Betriebsräte müssen diese Regelungen kennen - angefangen bei der Reformen des Kurzarbeitergeldes und Arbeitszeitrechts, über Möglichkeiten von Videobeschlussfassungen, Fragen der Rückkehr aus Risikogebieten, Verdienstausfallentschädigung usw. Dafür das Fachforum.
Mehr erfahren

Jahresrückblick 2020

Mit Dr. Nadine Absenger
Jahresrückblick 2020
Mehr erfahren

Die Corona-Krise und ihre Auswirkung auf Gesellschaft, Wirtschaft und die Bundestagswahl

Mit Dr. Gregor Gysi
Mit Dr. Gregor Gysi, Rechtsanwalt, langjähriges Mitglied des Bundestages und einer der erfahrendsten Politiker Deutschlands sprechen wir - knapp einen Monat vor der Bundestagswahl - über die Auswirkungen der Corona-Krise auf Gesellschaft und Wirtschaft. Seid dabei und tauscht Euch mit einem von Deutschlands erfahrensten politischen Kommentatoren aus.
Mehr erfahren

Die Qualifizierungsoffensive Chemie

Mit Joachim Weffers
Das berufliche Wissen veraltet nach ca. vier Jahren, das IT-Wissen schon nach weniger als zwei. Die Transformation der Wirtschaft verändert Wirtschaftsketten. Neue Tätigkeiten entstehen, andere verändern sich oder entfallen. Dies sind nur einige Beispiele, die die Notwendigkeit von beruflicher Weiterbildung verdeutlichen. Mit der QualifizierungsOffensive Chemie geben die Sozialpartner der Chemischen Industrie eine Antwort auf die Bewältigung der zukünftigen Herausforderungen.
Mehr erfahren

Visionen für eine gerechte Arbeitspolitik 2021-2025 - Fragen an Beate Müller-Gemmeke, Sprecherin für ArbeitnehmerInnenrechte B90/Die Grünen

Mit Beate Müller-Gemmeke
Direkter Austausch mit der Bundespolitik. Im September finden die Wahlen zum 20. Deutschen Bundestag statt. Nach 16 Jahren Kanzlerschaft von Angela Merkel, acht Jahren großer Koalition und etwa 1,5 Jahren Pandemie stehen wir vor bedeutenden Veränderungen. Gemeinsam mit Beate Müller-Gemmeke, der Sprecherin für Arbeitnehmer*innenrechte von Bündnis 90/Die Grünen diskutieren wir, welche Veränderungen auf Arbeitnehmer*innen und Betriebsräte zukommen und welche Visionen und konkreten Handlungsansätze die Grünen für eine gerechtere Arbeitspolitik haben.
Mehr erfahren

Arbeits- & Gesundheitsschutz aktiv gestalten & Beschäftigte schützen

Mit Doreen Lindner
Um Kosten zu senken, wird auch beim Arbeits- und Gesundheitsschutz zu Lasten der Beschäftigten gespart. Bestehende gesetzliche Regelungen (z.B. zur Durchführung der Gefährdungsbeurteilung und Entwicklungen von Maßnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz) oder Richtlinien der Berufsgenossenschaften werden nicht oder nur mangelhaft umgesetzt. Daraus entstehen zusätzlichen gesundheitlichen Gefährdungen für die Beschäftigten. Über die Beteiligungsrechte der gesetzlichen Interessenvertretungen können die Gremien Einfluss auf die Einhaltung der Regelungen und Umsetzungen von Maßnahmen zum Schutz der Beschäftigten nehmen und so ganz konkret Belastungen reduzieren und die Arbeitsbedingungen der Kolleginnen und Kollegen positiv beeinflussen und verbessern.
Mehr erfahren

Rufbereitschaft – Fallstricke und Lösungswege für die BR-Arbeit

Mit Ralf Leifeld
Immer erreichbar? Für Kranken- und Altenpfleger*innen aber auch IT-Services und viele andere Arbeitnehmer*innen ist Rufbereitschaft ein bedeutendes Thema und regelmäßiger Konfliktfall. Ralf Leifeld, Fachanwalt für Arbeitsrecht von den LNS-Anwälten, spricht mit uns über Tücken, Grenzen und rechtliche Besonderheiten des Bereitschaftsdienstes. Gemeinsam werfen wir darüber hinaus einen Blick auf Gestaltungsmöglichkeiten der Betriebsräte und beantworten Eure Fragen.
Mehr erfahren

Kooperationspartner

Jetzt Fan werden

Auf unseren Social Media-Seiten findest Du immer aktuelle News, Interessantes über unsere Referenten und Aussteller, sowie Lese-, Web- und Video-Tipps.

Newsletter

Verpasse nichts und melde Dich für den BetriebsräteTag-Newsletter an!
Newsletter abonnieren

MIT Institut GmbH
info@betriebsraetetag.de