Schichtsysteme modern gestalten: Personalbemessung, Qualifikationsmatrix, Beteiligung und mehr

Mit

Arno Fischer

Am 04.11.2020 – Mittwoch

von 17:40 bis 18:30

Raum: Berlin

Eine der zentralen Fragen bei Arbeitszeit und Schichtplangestaltung ist immer ‚Wann sind die Menschen nicht im Betrieb‘? Das heißt, wir brauchen eine qualifizierte Personalbemessung, da zwischen Betriebszeiten und der verfügbaren Nettoarbeitszeit eine Lücke besteht. Dadurch ist sehr oft zu wenig Personal anwesend, was zu mehr Belastungen der Betroffenen führt und die bestehenden Arbeitszeitkonten zum Überlaufen bringt. Zur Personalplanung gehört auch eine Qualifikationsmatrix.

Kooperationspartner

Jetzt Fan werden

Auf unseren Social Media-Seiten finden Sie immer die aktuellen News, Interessantes über unsere Referenten und Aussteller, sowie Lese-, Web- und Video-Tipps.

Newsletter

Verpassen Sie nichts - Melden Sie sich für den BetriebsräteTag Newsletter an!
Newsletter abonnieren

MIT Institut GmbH
info@betriebsraetetag.de