Hubertus Heil

Bundesarbeitsminister (Schirmherr)

Bundesarbeitsminister

Lebenslauf

Geboren am 3. November 1972 in Hildesheim.

Nach dem Abitur studierte Hubertus Heil Politikwissenschaft und Soziologie an der Universität Potsdam und machte seinen Abschluss an der Fernuniversität Hagen.

Heil ist seit 1998 Mitglied des Deutschen Bundestages, direkt gewählt für den Wahlkreis Gifhorn-Pein.

Seit März 2018 ist Hubertus Heil Bundesminister für Arbeit und Soziales.

DBRT 2020

Mediathek

Kooperationspartner

Jetzt Fan werden

Auf unseren Social Media-Seiten finden Sie immer die aktuellen News, Interessantes über unsere Referenten und Aussteller, sowie Lese-, Web- und Video-Tipps.

Newsletter

Verpassen Sie nichts - Melden Sie sich für den BetriebsräteTag Newsletter an!
Newsletter abonnieren

MIT Institut GmbH
info@betriebsraetetag.de