Martin Albers

Gesamtbetriebsratsvorsitzender

Gesamtbetriebsratsvorsitzender bei der Evonik Industries AG

Lebenslauf

Martin Albers wurde 1966 in Recklinghausen geboren und absolvierte von 1987-1990 eine Ausbildung zum Industriekaufmann bei der Ruhrkohle AG in Essen und von 1991-1995 ein berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaft an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie in Essen. Er war in der Zeit von 1990-1999 in verschiedenen Bereichen der RAG Umwelt GmbH, Bottrop tätig. Seit 2000 war er erst bei der RAG Umwelt GmbH in den verschiedensten Arbeitnehmervertretungen tätig und danach innerhalb des Evonik Konzerns. Er ist aktuell Vorsitzender des Betriebsrates des Gemeinschaftsbetriebes Essen Campus, Vorsitzender des rechtsträgerübergreifenden Gesamtbetriebsrates der Evonik Industries AG und Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Betriebsräte in der RAG-Stiftung.

Unternehmen

Evonik ist ein weltweit führendes Unternehmen der Spezialchemie. Der Konzern ist in über 100 Ländern aktiv und erwirtschaftete 2019 einen Umsatz von 13,1 Mrd. € und einen Gewinn (bereinigtes EBITDA) von 2,15 Mrd. €. Dabei geht Evonik weit über die Chemie hinaus, um den Kunden innovative, wertbringende und nachhaltige Lösungen zu schaffen. Mehr als 32.000 Mitarbeitern verbindet dabei ein gemeinsamer Antrieb: Wir wollen das Leben besser machen, Tag für Tag.

DBRT 2020

04.11.2020 – Mittwoch
04.11.2020 – Mittwoch
LIVE GESTREAMT
16:25 - 17:05

Digitalisierung mitbestimmt – Die Zukunft strukturiert gestalten

Raum Plenarsaal
Mit Martin Albers Gesamtbetriebsratsvorsitzender

Mediathek

04.11.2020 - Mittwoch

Kooperationspartner

Jetzt Fan werden

Auf unseren Social Media-Seiten finden Sie immer die aktuellen News, Interessantes über unsere Referenten und Aussteller, sowie Lese-, Web- und Video-Tipps.

Newsletter

Verpassen Sie nichts - Melden Sie sich für den BetriebsräteTag Newsletter an!
Newsletter abonnieren

MIT Institut GmbH
info@betriebsraetetag.de