Jetzt für den DBRT-Newsletter anmelden

Martin Lücke

Konzernbetriebsratsvorsitzender

Konzernbetriebsratsvorsitzender der REGIOMED Klinikum Coburg GmbH.

Lebenslauf

Martin Lücke, Jahrgang 1963, ist in Niedersachsen geboren und aufgewachsen. Nach dem Abitur leistete er in Bayern Zivildienst im Rettungsdienst des Roten Kreuzes, bevor er sein Studium der Humanmedizin in Würzburg absolvierte. Seit 1991 ist er als Arzt im Klinikum Coburg tätig. Nach der Facharzt- Ausbildung zum Anästhesisten wurde er Oberarzt in der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin des Klinikums und hat über viele Jahre den Notarztdienst als leitender Notarzt und ärztlicher Leiter Rettungsdienst in der Region mitgeprägt. Notarzt ist er bis zum heutigen Tage – mit Leib und Seele. Seit dem August 2000 ist Martin Lücke Betriebsratsvorsitzender der Klinikum Coburg GmbH, seit November 2011 auch Vorsitzender des Konzernbetriebsrats des Konzerns der REGIOMED Kliniken GmbH. Ein berufsbegleitendes Master-Studium („Health Care Management“) und die Tätigkeit als Ehrenamtlicher Richter am Bundesarbeitsgericht in Erfurt runden das Bild ab.

REGIOMED Klinikum Coburg GmbH

Die REGIOMED-KLINIKEN sind der erste bundeslandübergreifende Klinikverbund in Deutschland. Wir bestehen aktuell aus fünf Akutkliniken an sechs Standorten in Oberfranken und Südthüringen, elf medizinischen Versorgungszentren an 15 Standorten, dem bodengebundenen Rettungsdienst im Landkreis Sonneberg, sechs Seniorenzentren und zwei Heimen für psychisch betroffenen Menschen und vier Servicegesellschaften in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.

Mediathek

Kooperationspartner

Jetzt Fan werden

Auf unseren Social Media-Seiten findest Du immer aktuelle News, Interessantes über unsere Referenten und Aussteller, sowie Lese-, Web- und Video-Tipps.

Newsletter

Verpasse nichts und melde Dich für den BetriebsräteTag-Newsletter an!
Newsletter abonnieren

MIT Institut GmbH
info@betriebsraetetag.de