Thomas Clauß

Betriebsratsvorsitzender

Betriebsratsvorsitzender

Lebenslauf

Thomas Clauß ist 1978 in Karl-Marx-Stadt geboren und in Limbach-Oberfrohna aufgewachsen. Heute lebt er mit Frau und zwei Kindern in Leipzig. An der TU Bergakademie hat er erfolgreich Verfahrenstechnik studiert (Dip. Ing. Verfahrenstechnik).  Für mehrere Jahre hat er als Inbetriebnahme-Ingenieur für Großanlagen weltweit gearbeitet (u.a. in den weltgrößten Gold-, Diamant und Eisenerzminen). Seit 2009 ist er im Bereich Field Service als Teamleiter am Standort tätig. Er ist seit der BR-Wahl 2014 als freigestellter BR-Vorsitzender in neuer Verantwortung für den Standort. In dieser Funktion hat er Erfolge in Sachen Beschäftigungsbedingungen für die Kolleg*innen und Standortsicherung erzielt.

Siemens Compressor Systems GmbH

Der Siemens Schaltanlagenbau Leipzig ist ein Betrieb der Siemens AG mit aktuell 440 Mitarbeitenden. Geschäftszweck ist die Herstellung und der Vertrieb von Niederspannungsschaltanlagen und -komponenten weltweit. Im Jahr 2017 wurden 5.600 Schaltschränke komplett ausgebaut und rd. 10.000 Schaltschränke teilausgebaut ausgeliefert. Der Betriebsrat des Werkes besteht aus elf Mitgliedern. Im BR sind fünf Ausschüsse eingerichtet. Der Ausschuss Aus- und Weiterbildung, Integration ist einer der fünf Ausschüsse und Treiber des Projektes.

Mediathek

05.11.2019 - Dienstag

Kooperationspartner

Jetzt Fan werden

Auf unseren Social Media-Seiten finden Sie immer die aktuellen News, Interessantes über unsere Referenten und Aussteller, sowie Lese-, Web- und Video-Tipps.

Newsletter

Verpassen Sie nichts - Melden Sie sich für den BetriebsräteTag Newsletter an!
Newsletter abonnieren

MIT Institut GmbH
info@betriebsraetetag.de